Ich bin Mutter, darf ich auch noch ICH sein

Hand aufs Herz, stellst du dir nicht auch manchmal diese Frage?!? In der ganzen Alltagshektik und Organisation, damit das Familienbusiness läuft, achten wir Frauen häufig nicht auf unsere Bedürfnisse! Wir reihen uns, zum Wohle der Familie, hinten ein, aber vergessen uns häufig komplett dabei!

Schluss damit! Ich möchte dass du wieder von innen heraus strahlst!
Bereit für eine Änderung?

Nachfolgend 10 Tips wie du beginnen kannst einen Unterschied zu machen- für DICH:
🌟Akzeptiere dich- so wie du bist!
🌟 Verzeih dir deine Fehler

🌟 Lob dich wenn du etwas gut gemacht hast!
🌟Behandle dich so, wie du auch gern behandelt werden möchtest

🌟Schätze und kenn deine Stärken
🌟Kenne und nutze deine Fähigkeiten

🌟Freu dich über Komplimente und nimm sie an
🌟Bild dir deine eigene Meinung
🌟Vergleiche dich anhand deiner Leistung und deiner Verbesserung

🌟Schenke dir selbst täglich ein Lächeln

Wann fängst du damit an?
Ich begleite dich gern auf deiner Reise!
Deine Ulrike